Sie sind hier:
  • Archiv
  • Leichte Sprache - Startseite

Leichte Sprache

Hallo,

das ist die Internet-Seite von uns:
von einem Orts-Amt in Bremen.

Es heißt:
Orts-Amt Mitte / Östliche Vorstadt.

Das Orts-Amt ist da für die Menschen
aus diesen Stadt-Teilen:

• Altstadt,
• Bahnhofsvorstadt,
• Ostertor,
• Steintor,
• Fesenfeld,
• Hulsberg und
• Peterswerder.

Die Chefin vom Orts-Amt heißt: Hellena Harttung.

Die Chefin und ihre Mitarbeiterinnen
sind für die Menschen aus den Stadt-Teilen da.

Zum Beispiel, wenn die Menschen Tipps brauchen:
Wo man in Bremen wichtige Dinge regeln kann.
Oder wenn die Menschen einen Tipp haben.
Für ihren Stadt-Teil.
Oder wenn es den Menschen nicht gut geht.
Zum Beispiel, weil sie Streit mit ihren Nachbarn haben.

In jedem Stadt-Teil von Bremen gibt es eine Gruppe,
die zusammen Politik macht für den Stadt-Teil.
Die Menschen aus dem Stadt-Teil wählen die Gruppe.
Die Gruppe nennt man auch: Beirat.
Das Orts-Amt hilft den Gruppen aus den Stadt-Teilen.
Damit die Dinge in Bremen so sind,
wie die Gruppen das entscheiden.

Die Gruppe trifft sich jeden Monat,
um über Dinge vom Stadt-Teil zu reden.
Und, um Dinge vom Stadt-Teil zu entscheiden.
Zuerst geht es immer um Wünsche und Tipps
von den Menschen aus dem Stadt-Teil.
Danach kann es um alle Dinge gehen,
die mit dem Stadt-Teil zu tun haben.
Zum Beispiel:
• Straßen,
• Schulen,
• Geschäfte.

Wenn sich die Gruppe trifft,
können alle Menschen vom Stadt-Teil dazu kommen.
Und mit reden.
Die Gruppe freut sich, wenn viele Menschen kommen.
Wie viele Menschen zu einem Termin kommen,
hat damit zu tun:
Über welche Dinge die Gruppe
bei einem Termin reden will.

Wenn Sie kommen wollen,
können Sie im Orts-Amt anrufen.
Und nach den Terminen fragen.
Das ist die Telefon-Nummer vom Orts-Amt:
04 21 361 20 47.

Das ist die Adresse vom Orts-Amt:

Ortsamt Mitte / Östliche Vorstadt
Am Dobben 91
28203 Bremen

Dann können Sie zu uns in das Orts-Amt kommen:

Von Montag bis Donnerstag:
von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Am Freitag:
von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wenn Sie zu diesen Zeiten nicht können:
Dann rufen Sie uns an.
Wir können dann einen anderen Termin mit Ihnen machen.

Wenn Sie zu uns kommen wollen,
nehmen Sie am besten die Straßen-Bahn.
Sie können mit den Straßen-Bahnen 2 und 3
bis zu dieser Halte-Stelle fahren: Sielwall.
Und Sie können mit der Straßen-Bahn 10
bis zu dieser Halte-Stelle fahren: Humboldtstraße.

Bei uns gibt es keine Park-Plätze für Autos.
Deshalb ist es besser, wenn Sie mit der Bahn kommen.

Diese Dinge können Sie im Orts-Amt nicht machen:
• Ihre neue Adresse sagen,
wenn Sie vielleicht umgezogen sind.
• Nach einem neuen Ausweis fragen.

Für diese Dinge müssen Sie zu einem anderen Amt.
Das Amt heißt:
Bürgerservice-Center

Das ist die Adresse von dem Amt:

Stadtamt - BürgerServiceCenter-Mitte
Pelzerstraße 40
28195 Bremen

Telefon-Nummer: 04 21 361 88 666

Ein Jahr bei uns arbeiten

Sie können ein Jahr lang bei uns arbeiten.
In dem Jahr lernen Sie, wie unsere Arbeit geht.
Das Jahr nennt man auch:
Freiwilliges Politisches Jahr.
Sie brauchen dafür keine Ausbildung.
Und Sie bekommen dafür wenig Geld.

Wenn Sie das machen wollen,
können Sie unsere Mitarbeiterin Heike Blanck anrufen.
Das ist ihre Telefon-Nummer:
04 21 361 40 57

Oder Sie können ihr eine E-Mail schreiben, an:
blanck@oamitte.bremen.de.

Die nächste Zeile ist in blau.
Wenn Sie darauf klicken (pdf, 52.7 KB),
bekommen Sie mehr Infos über das Jahr bei uns.

Gerade arbeitet bei uns für ein Jahr, die Praktikantin:

Pia Straßburger
Das ist ihre Telefon-Nummer:
04 21 361 16 37 6

Oder Sie können ihr auch eine E-Mail schreiben an:
pia.strassburger@oamitte.bremen.de.